Startseite

(K)eine Hexerei ?

All das Heilwissen, das Sie bei uns erfahren, ist traditionelles europäisches Heilwissen. Ein Heilwissen, das seit Generationen weitergegeben wird und im täglichen Leben erprobt ist.

So wurde von finnischen Forschern die Wirksamkeit der Pechsalbe genauso bestätigt wie von der Kommision E..

Kommission E bezeichnet eine selbständige, wissenschaftliche Sachverständigenkommision für pflanzliche Arzneimittel des ehemaligen Bundesgesundheitsamtes (BGA) und des heutigen Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArm). Diese Kommission berät das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte in der Regel bei der Zulassung von traditionellen Arzneimitteln und hat die Aufgabe wissenschaftliches und erfahrungsheilkundliches Material zu erwünschten und unerwünschten Wirkungen Pflanzlicher Arzneidrogen zu verfassen. Daraus wurden die bis heute gültigen Monographien erstellt, die als Grundlage für die Neuzulassung und Nachzulassung pflanzlicher Arzneimittel gelten

Die Wirkung bestimmter Heilkräuter für bestimmte „Krankheitsbilder“ sind mit einer positiven Monographie bewertet worden und somit können wir sie  auch „beruhigt“ einsetzten.
Jedoch sollte man immer beachten:

Alle Dinge sind Gift, und nichts ist ohne Gift;
allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

(Paracelsus)

Oftmals sind es auch nur kleine Hilfestellungen, z.B. wie bestimmte Kräutertees für den Babybrei, welche Großes bewirken.

Hustenbonbons wurden auch früher schon gekocht, aber eben ohne Konservierungsstoffe. Oder verschiedene Sirupe und Liköre, um etwas gutes und zugleich gesundheiterhaltendes für den täglichen Durst oder den Tee im Winter zu haben.

Eine gute Seife löst einfach den Dreck von den Händen  - und pflegen soll sie auch, früher genauso wichtig wie heute. Das zu erreichen ist wirklich keine Hexerei.

Kräuter und Wildkräuter im täglichen Gebrauch, mit dem Wissen aus Uromas Schatzkiste, ist wirklich fast wie Hexerei, aber eben nur fast!

Liebes Land Jan./Feb.2022

Liebe Kräuterfreunde,
im März 2021 waren ein Fotograf und ein Autor von der Zeitschrift "Liebes
Land" hier bei und und haben einen Bericht über mich, die
Kräuterwanderungen und das alte Wissen gemacht.Ihr könnt das Alles im
neuen Heft für Januar/ Februar 2022 nachlesen.
Viel Spass dabei
Liebe Grüße Edith
Jetzt könnt ihr es im



Handynummer

Meine Handynummer: 0049 1602809673
bin aber auf dem Handy nur im Wald zu erreichen; am besten am Festnetz anrufen; 08034-3392



FROHE WEINACHTEN Friedliche und erholsame Weihnachtstage und einen Guten Rutsch ins Neues Jahr !!!

Wir wünschen euch Zeit zur Besinnung an den Feiertagen und Zeit zum
Pläne schmieden zwischen den Jahren für das Neue Jahr;
Ein gesundes und wunderschönes neues Jahr 2022 viel Freude in der Natur
und ein baldiges Wiedersehen wünschen wir euch von ganzem Herzen
Edith und Martin vom Kistlerhof



Urlaub

Ein ganzes Kräuterseminar ist zu stressig? Warum nicht ein paar Tage oder eine Woche Urlaub machen und den einen oder anderen Kurs besuchen?oder einfach nur URLAUB machen
Alles möglich auf "Unserem Biohof"

Wir freuen uns auf ihre Anfrage/Anmeldung

» Beschreibung



Ein eigenes Event?....

Ihr seid mind. 4 Freunde/Freundinnen, Kollegen, oder oder...
Ihr interessiert Euch für Kräuter - Seife sieden, Pechsalbe, ... und möchtet EUREN eigenen Termin
Das ist möglich, einfach anrufen und wir versuchen gemeinsam einen passenden Termin und Thema zu finden

Natürlich geht das eigene Event auch für 1ne Person oder einen Haushalt:-)); die Kosten liegen halt in einem anderen Sektor, dafür ist es eine Privatschulung

Kosten je nach Personen und was gemacht werden soll
Ich freue mich auf eure Anfrage

» Beschreibung



Gutschein

Sie suchen noch ein Geschenk?? warum nicht eine Kräuterwanderung oder Seifen sieden oder oder...
Verschenken Sie Faszination verknüpft mit Wissen und Zeit für einen selbst
Anrufen oder Mail schicken und ich schicke Ihnen den passenden Gutschein



Shampoo Bars - festes Haarshampoo - Shampooflasche ade!

Festes Shampoo ist ein guter Ersatz für die Shampoos in Flaschen.
Dadurch kann Plastikmüll vermieden werden es ist garantiert KEIN Silikon
drin, das ins Abwasser gelangt und die Natur belastet.
Noch dazu nimmt es in einer kleinen Dose im Kulturbeutel wenig Platz
weg
Aber das allerbeste daran ist, das es deine Haare lieben werden und es
sehr viel spass macht das eigene Shampoo zu kreieren.
Also : Auf geht's

Termin: Herbst 2021 und auf Anfrage
Kosten: 45,00€

» Beschreibung



Seifen wie zu Oma\'s Zeiten

Seifen sieden - Faszination und Tadition
selbstgemachte Seifen sind einfach ein Traum und pflegen unsere Haut
wirklich

Termin: 08.10. 2021 und auf Anfrage
Beginn: 18.00Uhr
Dauer ca. 4 Std.

Kosten: 50,00 €
Nähere Infos finden Sie in der

» Beschreibung



Erlebnis Baumsalbe

leichte Wanderung durch den Wald, Pech/Baumharz sammeln und dann
stilgerecht Baumsalbe auf den Feuer rühren

Termine: sobald wieder was geht, dieses Jahr dann auch in der
Sommerzeit
anmelden und auf die Warteliste setzen lassen ;-)
Beginn:10.00 Uhr
Ende: 13.00 Uhr



Kosten: 35,00 €

Nähere Infos finden Sie in der

» Beschreibung



Räuchern im Zeichen der Jahreskreisfeste -Räucherwanderung

Räuchern heißt eine Botschaft an den Himmel schicken
Es sind 4 Sonnen und 4 Mondfeste die wir gemeinsam für uns entdecken wollen
Wir wandern durch Wald und Flur, entdecken unsere einheimischen Räucherkräuter, sammeln einiges für unseren Hausgebrauch.
Machen es uns nach unserer kleinen Wanderung in unserer finnischen Kota gemütlich ,Räuchern im Zeichen der Sonnen- und Mondfeste unserer Vorfahren und erfahren Einiges über ihre Jahreskreisfeste, Hintergründe und Rituale.
Ein spannendes RäucherJahr das viele neue Impulse in dein Leben bringen wird.

Einzeltermine:

Termine: ausgebucht; geschlossene Gruppe
NEUER TERMIN ab HERBST
Beginn:16.00Uhr
Ende : ca.19.30 Uhr

Kosten: 35,00 € je Veranstaltung

» Beschreibung



Kräuterwanderung: "Wildes aus der Natur für Mütter und Töchter"

Wir lernen Kräuter/Blüten kennen und nutzen, die für alle Frauen von Bedeutung und Nutzen sind."Vitaltät und Lebensfreude" tanken durch die Kräuter aus der Wiese und Wald im täglichen Essen , als wirkende Tees und vielem mehr

Termin: Samstag 07. August 2021
Beginn:13.00Uhr
Ende: ca. 17.00 Uhr

Kosten: 40,00 €

Nähere Infos finden Sie in der

» Beschreibung



WildKräuterKüche: "Wilder Herbstgenuß"

Wir entdecken unsere essbaren Beeren, Wurzeln, Blätter und Bäume in
Wiese und Wald, lernen sie zu erkennen ; kochen uns ein tolles 3-gänge
Menü auf offenem Feuer und genießen gemeinsam .
Rot-Blau-Grüne Pflanzenkraft pur

Termin: Samstag 09.10. 21
Beginn: 10.00Uhr
Dauer ca.5 Std.

Kosten:70,00 €

» Beschreibung



Kräuterwanderung:"Spätsommerdüfte, Beeren und wurzeln"

Fast vegessen: Heimische Waldfrüchte und wilde Wurzeln erkennen,
entdecken, nutzen und genießen; ErRiechen wir uns den Spätsommer

Termin: 04. September 2021
Beginn: 13.00 Uhr
Ende: ca. 16/17.00 Uhr

Kosten: 40,00 €

Nähere Infos finden Sie in der

» Beschreibung



Kontakt:

Familie Astner
Milbinger Straße 46
83098 Brannenburg

Tel. 0 80 34 / 33 92
Mobil. 01 60 / 2 80 96 73

Mail. edith@kistlerhof.de